Backofen Leberkäs’

Um die Vorzüge des kräftigen, ausgeprägten Geschmacks des verwendeten hochwertigen Ochsenfleisches auch in der vorgeschnittenen Form liefern zu können, haben die Produktverantwortlichen von Wiesbauer eine spezielle handwerkliche Herstellungsmethode entwickelt: Bei dieser wird das Leberkäsebrät händisch und locker in die Form „eingeschlagen“ und nach dem Kochen im Backofen bei hoher Temperatur gut gebraten. Das Ergebnis ist ein saftiges Produkt, bei dem beim Biss der besonders köstliche Geschmack des Ochsenfleisches voll zum Tragen kommt.

Angeboten wird der „Backofen Leberkäs´“ geschnitten in einer 100g-Verpackung, wobei sich die Produktverantwortlichen von Wiesbauer auch dabei etwas Besonderes einfallen haben lassen: Da Brühwurst-Produkte an den Schnittflächen leicht ihre schöne Fleischfarbe verlieren, gibt es diese üblicherweise nur in einer Verpackung mit geschlossener Ober- und Unterfläche. Nicht so bei Wiesbauer: Die Verpackung des „Backofen Leberkäs´“ geschnitten hat ein Sichtfenster, durch das das Produkt für die Konsumenten gut sichtbar ist!

Grammatur
Im Stück
Thekenware
Aufschnitt abgepackt
100 g
Nährwertangaben

Zusammensetzung
(100 g enthalten durchschnittlich):

Energie: 1074 kJ
Energie: 259 kcal
Fett: 22 g
davon gesättigte Fettsäuren: 9,2 g
Kohlenhydrate: 3,3 g
davon Zucker: 2,6 g
Eiweiß: 12 g
Kochsalz: 2,5 g

Die Angaben beziehen sich auf den Backofen Leberkäs’ 100 g Slice (aufgeschnitten).

Unsere Webseite verwendet Cookies. Sie stimmen diesen automatisch zu, wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen. Mehr