Wandertipps

Zur Wiesbauerspitze & anderen Höhepunkten

Auf dieser Seite unserer Homepage finden Sie neben einem aktuellen, der Jahreszeit angepassten "Bergsteiger"-Wandertipp, der ohne größere technische Schwierigkeiten auf einen Gipfel in den Bergen Österreichs führt, die Beschreibung der Tour auf die Wiesbauerspitze im Nationalpark Hohen Tauern in Osttirol. Weiters können Sie unseren "Bergsteiger-Fuzy" beim Wandern begleiten!

Der aktuelle "Bergsteiger"-Wandertipp: Jochkofel/Hochjoch (Südtirol): Der "Schönen Aussicht" entgegen

In regelmäßigen Abständen präsentieren wir einen neuen, zur Jahreszeit passenden „Bergsteiger-Wandertipp“, der Sie und Ihre Familie bzw. Ihre Freunde motivieren soll, Ihre Freizeit in den Bergen zu verbringen:

Diese landschaftlich besonders beeindruckende Wanderung führt ins Hochgebirge zur Schönen Aussicht-Hütte (2.842 m) und von dort wenige Meter weiter zum Jochkofel (2.860 m), die sich beide nahe der österreichischen Staatsgrenze bereits auf Südtiroler Boden befinden.

Im PDF-Download weiterlesen.

Die Wanderung auf die Wiesbauerspitze

Im Jahr 2007 beschloss der Gemeinderat von Prägraten am Großvenediger in Osttirol einstimmig, den früheren Mullwitzkogel in „Wiesbauerspitze“ umzubenennen. Was damals außerhalb Osttirols für viel Aufregung sorgte – fälschlicherweise war in vielen Medien vom „gekauften Berg“ die Rede – brachte den Vorteil, dass heute im steilen Gelände ein sehr gut angelegter Steig in eine großartige Landschaft oberhalb des obersten Iseltals führt. Um dorthin zu kommen, muss man quasi als Draufgabe zu Beginn und am Ende der Tour den Wasserschaupfad der tosenden Umbalfälle durchwandern.

Im PDF-Download weiterlesen.

Begleiten Sie unseren "Bergsteiger-Fuzy" bei seinen Wanderungen

Ich heiße „Bergsteiger-Fuzy“ und bin ein begeisterter Bergwanderer! So oft es das Wetter zulässt, marschiere ich auf einen Gipfel in der phantastischen Bergwelt Österreichs. Wenn Sie wollen, begleiten Sie mich auf meinen Touren – das würde mich sehr freuen!

Unsere Webseite verwendet Cookies. Sie stimmen diesen automatisch zu, wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen. Mehr